Didaktische Szenarien einsetzen

Lehrangebote aufbereiten und strukturieren

© Tim Gouw / unsplash.com
© Tim Gouw / unsplash.com

Mit Szenarien werden Lehrangebote aufbereitet und strukturiert. Dabei reicht die Spanne von einzelnen Unterrichtseinheiten oder Veranstaltungsterminen (z. B. bei E-Feedback) bis zur Gestaltung des ganzen Semesters (z. B. bei Blended-Learning-Szenarien). Die Entscheidung für eine (oder mehrere) Methoden geht von den Lernzielen und -inhalten aus und umfasst die zeitliche Strukturierung, die Gruppenorganisation, die Interaktion der Lernenden usw.

Wahl und Ausgestaltung der Methoden sind zunächst unabhängig von den eingesetzten  Medien. Vorträge können z. B. live vorgetragen oder per Video präsentiert werden, ein Ankreuztest kann auf Papier oder auf einem Bildschirm durchgeführt werden.

Folgende Fragen können bei der Wahl der Methode helfen:

  • Ist die Methode geeignet, ein bestimmtes Lernziel zu erreichen?
  • Welche Voraussetzungen gibt es bei den Studierenden für die Methode?
  • Welche organisatorischen Rahmenbedingungen liegen dem Lernprozess zugrunde (Lernräume, Lernzeiten, Materialausstattung usw.)?
  • Wie soll der Lernprozess gestaltet sein (Gestaltung der Arbeitsaufgaben, Gruppenzusammensetzung, Interaktionsformen usw.)?

ANGEBOTE

Wir unterstützen und beraten Sie bei der Methodengestaltung entlang der genannten Fragen unter besonderer Berücksichtigung des Einsatzes digitaler Medien. Gemeinsam mit Ihnen passen wir z. B. die auf unseren Seiten vorgestellten Methodenkonzepte auf Ihre individuellen Lehranforderungen an.


LEHRPORTRAIT

Neue Wege in der Lehre

Katja Politt, Doktorandin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Seminar der Leibniz Universität Hannover, stellt die Methode "Inverted Classroom" vor. Sie zeigt auf, wie Studierende und Lehrende davon profitieren, wenn der Seminarinput in Form von Text- und Videoarbeit bereits vor der Veranstaltung bearbeitet wird.


KONTAKT

Team Mediendidaktik
Adresse
Schloßwender Str. 7
30159 Hannover
Adresse
Schloßwender Str. 7
30159 Hannover