E-Learning

Lehren und lernen mit digitalen Medien

E-Learning (© Glenn Carstens Peters / unsplash.com) E-Learning (© Glenn Carstens Peters / unsplash.com) E-Learning (© Glenn Carstens Peters / unsplash.com) © Glenn Carstens Peters / unsplash.com

Für den erfolgreichen Einsatz digitaler Medien sind neben der Handhabung passende Konzepte eine wichtige Voraussetzung. Wir begleiten die Vorhaben von Lehrenden mit Formaten, die auf die jeweilige Lehrsituation zugeschnitten sind. Das reicht von schneller Hilfe über eine umfassende mediendidaktisch-technische Beratung bis hin zur semesterübergreifenden, professionellen Projektbegleitung.

Für den erfolgreichen Einsatz digitaler Medien sind neben der Handhabung passende Konzepte eine wichtige Voraussetzung. Wir begleiten die Vorhaben von Lehrenden mit Formaten, die auf die jeweilige Lehrsituation zugeschnitten sind. Das reicht von schneller Hilfe über eine umfassende mediendidaktisch-technische Beratung bis hin zur semesterübergreifenden, professionellen Projektbegleitung.

AKTUELL – TIPPS UND TERMINE

Lehre und Studium online: Wir sind für Sie erreichbar

Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus bleibt die ZQS für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir sind jedoch auf elektronischem Weg erreichbar und unterstützen Lehrende und Studierende bei der Nutzung digitaler Medien im kommenden Online-Semester.


Kontaktinformationen zum Support und zur Mediendidaktik sowie passende Tools für das kommende Semester finden Sie auf den neuen Seiten zur Online-Lehre sowie zum Online-Studium.

FAQ zur Online-Lehre: Erste Antworten auf häufig gestellte Fragen
FAQ
Neu: Virtueller Erfahrungsaustausch mit Tipps für Lehrende zur Planung der Online-Lehre - moderiert vom Team Mediendidaktik

Digitale Medien im Studium – Medienkompetenzen ausbauen, Tools nutzen

Hinweis zu den Konditionen für Lehrende: Leistungen des Supports und der mediendidaktischen Erstberatung sind kostenlos für Angehörige der Leibniz Universität Hannover.  Die aufwändige Begleitung bei der Umsetzung von Lernszenerien oder Prüfungen, die Produktion von Medien und die Erstellung von Aufzeichnungen werden jedoch nach Aufwand berechnet. Kosten fallen auch für Projekte an, die gemeinsam mit Einrichtungen der Hochschulen zur Umsetzung besonderer Anforderungen aufgesetzt werden können.

Angebote für Studierende sind grundsätzlich kostenfrei.


KONTAKT

Sie haben Fragen zu den Angeboten der ZQS/elsa? Melden Sie sich bei uns!