Schlüsselkompetenzen
Tutorienarbeit

Tutorienarbeit

Schulungen für Tutorinnen/Tutoren & Mentorinnen/Mentoren

Schulungen Tutorienarbeit (© Christian Wyrwa, ZQS) Schulungen Tutorienarbeit (© Christian Wyrwa, ZQS) Schulungen Tutorienarbeit (© Christian Wyrwa, ZQS) © Christian Wyrwa / ZQS
© Christian Wyrwa / ZQS

Tutorien und Mentoring-Programme sind ein wichtiger und fester Bestandteil der Lehre. Sie dienen zur fachlichen Begleitung und Vertiefung der in Vorlesungen und Übungen vermittelten Lerninhalte sowie zur Unterstützung des eigenständigen Lernens von Studierenden im Rahmen von Fachtutorien, Erstsemester-Tutorien, Lerntutorien oder Mentoring-Programmen.

Die ZQS/Schlüsselkompetenzen berät und unterstützt Lehrende und Studiengangsverantwortliche bei der Entwicklung von individuellen Schulungskonzepten und führt die Schulungen selber durch.

Darüber hinaus können Studierende aller Fächer, die sich auf ihre Rolle als Tutorin oder Tutor vorbereiten möchten, an einer interdisziplinären Grundlagenschulung teilnehmen.

Grundlagenschulung für Tutorinnen und Tutoren


INFORMATIONEN FÜR LEHRENDE/STUDIENGÄNGE

Praxisbeispiele

  • Schulung von Tutorinnen und Tutoren im Bereich der Mathematik (in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Hochschuldidaktik Mathematik): Grundlagenschulung und 3 Vertiefungseinheiten während des Semesters
  • Schulung von Tutorinnen und Tutoren der Gruppenübungen Technische Mechanik an der Fakultät für Maschinenbau (Institut für Dynamik und Schwingungen, IDS)
  • Schulung für studentische Orientierungsgruppen-Leiterinen und -Leiter an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
  • Schulung von Lerntutorinnen und Lerntutoren an der Juristischen Fakultät: Grundlagenschulung und Vertiefungseinheit
  • Schulung von Mentorinnen und Mentoren im Rahmen eines Mentoringprogramms des Hochschulbüros für Internationales (HI)

KONTAKT

Dipl.-Päd. Nathalie Small
Adresse
Callinstraße 14
30167 Hannover
Gebäude
Raum
114
Dipl.-Päd. Nathalie Small
Adresse
Callinstraße 14
30167 Hannover
Gebäude
Raum
114