Seminare und Workshops

Optimal vorbereitet für Studium und Beruf

Fünf Studierende arbeiten an einem Tisch mit Moderationskarten an einer Aufgabe. Fünf Studierende arbeiten an einem Tisch mit Moderationskarten an einer Aufgabe. Fünf Studierende arbeiten an einem Tisch mit Moderationskarten an einer Aufgabe. © Christian Wyrwa / ZQS

Mit zahlreichen Seminaren und Workshops/Veranstaltungen pro Semester unterstützt die ZQS/Schlüsselkompetenzen Studierende aller Fächer bei der Bewältigung von Herausforderungen im Studium und bereiten sie auf die überfachlichen Anforderungen im späteren Berufsleben vor.

Unter anderem geht es um Themen wie Lernstrategien und Arbeitstechniken, Präsentation, Kommunikation, wissenschaftliches Schreiben, interkulturelle Kompetenz, projekt- und prozessorientiertes Arbeiten oder Bewerbung und Berufseinstieg.

Seminare: Wartelistenplätze im WiSe 2022/23

Sie haben leider nur einen Wartelistenplatz in einem bereits gestarteten Seminar?


Im Seminarprogramm der ZQS/Schlüsselkompetenzen sind wieder Wartelistenplätze zu vergeben. Studierende, die auf der Warteliste eines Seminars stehen, das bereits begonnen hat, haben die Möglichkeit, sich auf die Warteliste eines Seminars im Januar, Februar oder März umtragen zu lassen. Dies erhöht Ihre Chancen noch vor Semesterende an einem Seminar teilnehmen zu können. Es wird keine freie Platzwahl geboten, sondern Sie erhalten ein Vorschlag für einen Wartelistenplatz.


Sollten Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen wollen, melden Sie sich gerne zeitnah bei uns unter Angabe ihres momentanen Wartelistenplatzes (Seminarnummer/Titel): seminare@zqs.uni-hannover.de



Hinweis zu unseren Workshops: Hier ist eine Anmeldung für freie Plätze weiterhin unbegrenzt möglich.

Programm

Wintersemester 2022/23