Befragungskoordination

Fakultätsübergreifende Befragungen an der Leibniz Universität Hannover

© Christian Malsch / LUH
© Christian Malsch / LUH

Die ZQS/Qualitätssicherung ist Koordinationsstelle für alle externen und internen fakultätsübergreifenden Befragungen von Studierenden, Absolventinnen und Absolventen. Wir prüfen fakultätsübergreifende Befragungsanfragen, entscheiden über eine Teilnahme der Leibniz Universität Hannover und koordinieren die einzelnen Befragungen zeitlich.

Die Ziele dieser Prüfung sind:

  • Fokussierung auf hochschulstrategisch- und themenrelevante Befragungen
  • Vermeidung von zeitlichen und inhaltlichen Überschneidungen von Umfragen
  • Abwägung der unterschiedlichen Interessen bei der Datenerhebung
  • Sicherstellung der Beachtung von datenschutzrechtlichen Vorgaben

DURCHFÜHRUNG VON BEFRAGUNGEN

Sie möchten eine fakultätsübergreifende Befragung von Studierenden oder Absolventinnen und Absolventen an der Leibniz Universität durchführen?

Bitte senden Sie uns eine kurze E-Mail mit der Befragungsanfrage oder rufen Sie uns an. Wir senden Ihnen dann ein Formular zu, mit dem eine Reihe von Informationen zu der geplanten Befragung erhoben werden. Diese Informationen benötigen wir, um anhand der unten genannten Prüfkriterien über eine Teilnahme der LUH an der Befragung zu entscheiden.  

Prüfkriterien

  • Wozu werden die Ergebnisse benötigt?
  • Hat die Befragung einen eindeutigen Bezug zu Forschung und/oder Lehre?
  • Ist ein öffentliches Interesse vorhanden und/oder gibt es ein hochschuleigenes Interesse an den Ergebnissen?
  • Ist die Befragung relevant für die interne Qualitätssicherung?
  • Werden die datenschutzrechtlichen Vorgaben des Bundes und des Landes beachtet?
  • Befragungszeitraum: der zeitliche Abstand zur letzten Befragung soll mindestens 8 Wochen betragen.

BEFRAGUNGSANFRAGE / KONTAKT

Dr. Maren Kandulla
Adresse
Callinstraße 24
30167 Hannover
Gebäude
Raum
210
Dr. Maren Kandulla
Adresse
Callinstraße 24
30167 Hannover
Gebäude
Raum
210