Über unsAktuelles und NewsletterAktuelles
Berufseinstieg oder Promotion: Veranstaltung zeigt Möglichkeiten

Berufseinstieg oder Promotion: Veranstaltung zeigt Möglichkeiten

Blick auf die Referent*innen der Veranstaltung "Wie geht es weiter nach dem Master" im Multimedia-Hörsaal der Fakultät für Elektrotechnik und Informatilk der LUH. Blick auf die Referent*innen der Veranstaltung "Wie geht es weiter nach dem Master" im Multimedia-Hörsaal der Fakultät für Elektrotechnik und Informatilk der LUH. Blick auf die Referent*innen der Veranstaltung "Wie geht es weiter nach dem Master" im Multimedia-Hörsaal der Fakultät für Elektrotechnik und Informatilk der LUH.
© Ann-Christin Bartels / LUH

Rund 65 Master-Studierende der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik informierten sich am Dienstag, 03. Mai 2022 auf der Veranstaltung „Wie geht es weiter nach dem Master?“ über Karrieremöglichkeiten nach dem Studium. Im Multimedia-Hörsaal der Fakultät gaben sieben Referent*innen Einblicke in die Praxis und zeigten Optionen aber auch Unterstützungsmöglichkeiten auf.

Welche Einstiegsmöglichkeiten das Unternehmen Volkswagen Nutzfahrzeuge beispielsweise in Form von Trainee Programmen bietet, zeigten Arne Dahms (Leitung Customized Solutions & Cooperations After Sales Service Technik) und Kim Engelbrecht (Recruiterin). Als Berufseinsteigerin berichtete Rebecca Cramer, Absolventin der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik und Mitarbeiterin bei der HDI AG, von ihrem Arbeitsalltag als Softwareentwicklerin in einem großen Unternehmen.

Professor Kurt Schneider vom Institut für Praktische Informatik erläuterte Möglichkeiten, Chancen und Rahmenbedingungen einer Promotion, die durch die Innenperspektive und Erfahrungen der Doktorandin Inga Beyers ergänzt wurden.

Die zahlreichen Unterstützungsangebote an der LUH zu den Themen Promotion, Berufseinstieg und Selbstständigkeit wurden schließlich von der Graduiertenakademie, dem Career Service und der Initiative starting business (hannover impuls) vorgestellt.

Nach der erfolgreichen Veranstaltung wurde der persönliche Austausch bei Popcorn, Hotdogs, Eis und Getränken in lockerer Athmosphäre im Freien fortgesetzt.

Die Veranstaltung ist in Kooperation des Career Service der ZQS/Schlüsselkompetenzen, der Graduiertenakademie sowie der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik angeboten worden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung: