Key CompetenciesSeminars and WorkshopsSeminars with Credit Points
12075: Effektive Leadership: Von innen stark – Selbstführung 4.0
23 Feb
23. Feb. 2022
Präsenz-Seminar

12075: Effektive Leadership: Von innen stark – Selbstführung 4.0

Effective Leadership: Strong from within – Self Leadership 4.0


Lehrperson:
Bianca Daniela Butscher, interkulturelle Trainerin und Coach

Termine*:

  • Mittwoch, 23. Februar 2022 | 09.00–17.00 Uhr

  • Donnerstag, 24. Februar 2022 | 09.00–17.00 Uhr
  • Freitag, 25. Februar 2022 | 09.00–17.00 Uhr

* pünktlich zur vollen Stunde

Sprache/Format:
Das Seminar findet in deutscher Sprache sowie in Präsenz statt. Den Raum finden Sie innerhalb der Stud.IP-Veranstaltung.

Inhalt:
Die Corona-Pandemie hat der Wirtschaft den Stecker gezogen. Die jetzige Krise zeigt, dass wir in einer hart umkämpften Welt, die sich von einer Minute zur anderen verändert, leben.

Wie kann sich eine Führungskraft als eine einzigartige, unverwechselbare Marke präsentieren, die sich in einem unsicheren, überfüllten und wettbewerbsintensiven Markt hervorhebt? Wie kann ein Leader einen klaren und einzigartigen Wertbeitrag haben?

Die Antworten auf diese Fragen wollen wir entdecken, indem wir gemeinsam die Kraft der Selbst-Führung systematisch kennenlernen.

Selbst-Führung gilt schon seit Jahrzehnten als eine der wichtigsten Führungsdisziplinen.

"Nur wenige Führungskräfte sehen ein, dass sie letztlich nur eine einzige Person führen können und auch müssen. Diese Person sind sie selbst. Wer sich selbst nicht führen kann, kann gar nichts führen, weder Menschen noch Projekte oder Organisationen." Peter Druckers, Ökonom und Pionier der modernen Managementlehre.

Lassen Sie uns entdecken was Selbst-Führung 4.0 bedeutet!

Lernziele:

  • Was ist Selbst-Führung und warum ist Selbst-Führung wichtiger denn je?

  • Wie können Sie Selbst-Führung erreichen?
  • Selbst-Führung und das eigene Kompetenzprofil
  • Selbst-Führung und die eigene Effektivität und Effizienz
  • Selbst-Führung und die eigene Resilienz
  • Selbst-Führung und die eigene Kommunikationsfähigkeit
  • Selbst-Führung und die eigene Konfliktfähigkeit

Studienleistungen:
Vollständige und aktive Teilnahme, Beteiligung an praktischen Übungen und Rollenspielen, Reflexion von praktischen Übungen, Präsentation von Arbeitsergebnissen, Erledigung von möglichen Aufgaben zwischen den Blockterminen.

Anmeldung:
Über Stud.IP

Barrierefreiheit:
Sollten Sie Fragen zur Barrierefreiheit dieses Seminars haben, kontaktieren Sie uns, sobald Sie einen Platz für dieses Seminar bekommen haben: seminare@zqs.uni-hannover.de

Leistungspunkte:
2 Leistungspunkte

Anrechnung:
Für Bachelor- und Master-Studiengänge der Leibniz Universität Hannover
Genaue Informationen zu Anrechnungsmöglichkeiten für Ihren Studiengang unter
www.zqs.uni-hannover.de/sk/leistungspunkte/anrechnung-studium

Fächerübergreifender Bachelor „Schulischer Schwerpunkt“, Modul Schlüsselkompetenzen
a) Studienbeginn vor 01.10.2019: Bereich B
b) Studienbeginn ab 01.10.2019: keine Anrechnung

Fächerübergreifender Bachelor „Außerschulischer Schwerpunkt“, Modul Schlüsselkompetenzen
Bereich B

B.Sc. Technical Education, Modul Schlüsselkompetenzen
a) Studienbeginn vor 01.10.2019: Bereich C
b) Studienbeginn ab 01.10.2019: Bereich C allgemein

Date

23. Feb. 2022

Location

Präsenz, Raumangabe in Stud.IP