E-LearningToolsILIAS
ILIAS-Systeme und Login

ILIAS-Systeme und Login

Zwei Personen sitzen in einem Arbeitsraum an einem Tisch mit Laptop und Notizblock. Zwei Personen sitzen in einem Arbeitsraum an einem Tisch mit Laptop und Notizblock. Zwei Personen sitzen in einem Arbeitsraum an einem Tisch mit Laptop und Notizblock. © Andreas Merokis / ZQS

Für eine optimale Nutzung von ILIAS haben wir zwei getrennte ILIAS-Installationen für die Lehre eingerichtet. Hier erfahren Sie, welches der Systeme für Sie in Frage kommt.

  • LUH-ILIAS

    Hierbei handelt es sich um eine eigenständige ILIAS-Installation, in der auch Funktionserweiterungen durch Plugins bereitgestellt werden.

    Vorteile:

    • Das System bietet große Gestaltungsfreiheit.
    • Eine Anbindung an Stud.IP-Veranstaltungen über Verlinkungen ist unproblematisch, da beide Systeme an WebSSO angeschlossen sind.
    • Die Nutzung dieses Systems bietet sich besonders an, wenn Sie in Teams an der Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen arbeiten möchten und/oder Inhalte und Kursvorlagen wiederholt genutzt werden sollen.

    Für die Nutzung des LUH-ILIAS müssen Arbeitsbereiche durch den Support der ZQS/elsa freigeschaltet werden. Nehmen Sie dazu Kontakt per Mail oder Telefon zum Team Mediendidaktik der ZQS/elsa oder dem E-Learning-Support auf. Loggen Sie sich über den Button "Login" per WebSSO ein.

    Zugang zum LUH-ILIAS
  • Stud.IP-ILIAS

    Dieses System stellt ausgewählte Funktionen von ILIAS direkt in den Stud.IP-Veranstaltungen bereit. Vorteile:

    • Der Verwaltungsaufwand ist gering, da die Teilnehmendenverwaltung über Stud.IP automatisch erfolgt.
    • Die Funktionen können für alle Lehrveranstaltungen bereitgestellt werden.

    Dieses ILIAS-System ist nicht an WebSSO angeschlossen. Die Nutzung findet ausschließlich über Stud.IP statt.

    Zugang zum Stud.IP-ILIAS

ZUGANG

Zugang über WebSSO

WebSSO ist ein Dienst des LUIS (Leibniz Universität IT-Services) und ermöglicht es, verschiedene Systeme mit den gleichen Login-Daten zu nutzen. WebSSO steht nur über eine LUH-ID zur Verfügung.

Voraussetzung für die Nutzung des WebSSO ist die Freischaltung der LUH-ID im Identitätsmanagement (IDM), die Sie mit der ersten Anmeldung vornehmen können. Dazu haben Sie Ihren Benutzernamen und ein Initialpasswort in einem Schreiben des LUIS erhalten.

Mit diesen Daten melden Sie sich im Account-Manager an. Hier können Sie anschließend verschiedene Dienste beantragen bzw. einrichten oder freischalten lassen.

Weitere Informationen zum Account-Manager und den angebotenen Diensten erhalten Sie auf den Seiten des LUIS zum Identitätsmanagement (IDM).

 

Zugang per Selbstregistrierung

In verschiedenen Situationen ist ein Zugang zum ILIAS notwendig und ein WebSSO-Account besteht nicht oder noch nicht. Hierzu gehören z. B. Gasthörende, Teilnehmende an Vorkursen, oder Mitarbeitende in Kooperationsprojekten mit der LUH.

Für diese Fälle erlaubt das LUH-ILIAS die Selbstregistrierung mit einem Code. Dieser wird vom Support auf Anfrage bereitgestellt und muss dann von den zuständigen Personen des Angebotes (z. B. Lehrenden oder Projektleitung) weitergegeben werden.

Ausschließlich für diese Accounts können über die Anmeldemaske des LUH-ILIAS Passwörter neu gesetzt und vergessene Benutzernamen erfragt werden. WebSSO-Passwörter können hier nicht neu gesetzt werden!

Bisher ist es technisch auch nicht möglich WebSSO-Accounts und Selbstregistrierungs-Accounts für das LUH-ILIAS zusammenzuführen.

KONTAKT

Dipl.-Soz.Wiss. Claudia Frie
Address
Im Moore 17c
30167 Hannover
Dipl.-Soz.Wiss. Claudia Frie
Address
Im Moore 17c
30167 Hannover
M.Sc. Jan Eger
Address
Im Moore 17c
30167 Hannover
M.Sc. Jan Eger
Address
Im Moore 17c
30167 Hannover
M.Sc. Maximilian Tietz
Address
Im Moore 17c
30167 Hannover
M.Sc. Maximilian Tietz
Address
Im Moore 17c
30167 Hannover

Logo der E-Learning Support-Hotline der ZQS/elsa. Logo der E-Learning Support-Hotline der ZQS/elsa.
E-Learning Support
Mo-Fr, 09-12 und 14-17 Uhr
Logo der E-Learning Support-Hotline der ZQS/elsa. Logo der E-Learning Support-Hotline der ZQS/elsa.
E-Learning Support
Mo-Fr, 09-12 und 14-17 Uhr