Über unsNewsAktuelles
Hybride Lehre: Experimentierraum für Lehrende am 09. Dezember

Hybride Lehre: Experimentierraum für Lehrende am 09. Dezember

Mehrere Personen sitzen mit Laptops an einem Tisch. Die Gesten der Hände im Vordergrund symbolisieren die Gesprächssituation. Mehrere Personen sitzen mit Laptops an einem Tisch. Die Gesten der Hände im Vordergrund symbolisieren die Gesprächssituation. Mehrere Personen sitzen mit Laptops an einem Tisch. Die Gesten der Hände im Vordergrund symbolisieren die Gesprächssituation.
© Headway / unsplash.com

Hybride Lehrveranstaltungen finden zeitgleich in Präsenz und online statt. Eine Herausforderung für Lehrende liegt dabei in der gleichzeitigen Kommunikation mit den vor Ort und digital teilnehmenden Personen. Der Experimentierraum „Test and share your hybrid setting“ zeigt am 09. Dezember 2022 zwischen 09–12 Uhr wie das gelingen kann.

Lehrende, die ihre hybride Lehrveranstaltung planen, haben die Möglichkeit, innovative Software-/Hardware-Lösungen für verschiedene hybride Lehr-/Lernsettings in Präsenz kennenzulernen und zu testen. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt dabei auf der Interaktion mit den Studierenden, auf den Themen Kommunikation und Audience-Response.

Eine Anmeldung ist bis zum 28. November 2022 per E-Mail (info@co3learn.de) oder direkt auf der Website möglich:


Der Experimentierraum wird im Rahmen des Projekts Co3Learn zeitgleich an den beteiligten Universitäten in Hannover, Braunschweig und Göttingen durchgeführt. Weitere Informationen zu Co3Learn finden Sie unter: