SchlüsselkompetenzenSeminare und WorkshopsSeminare mit Leistungspunkten
3503: Allgemeine und performative Didaktik im Lehramt
29 Jul
29. Jul. 2021
Online-Seminar

3503: Allgemeine und performative Didaktik im Lehramt

General and performative didactics in teaching


Lehrperson:
Bärbel Jogschies, Schauspielerin, Theaterpädagogin

Termine*:

  • Donnerstag, 29. Juli 2021 | 10.00–18.00 Uhr

  • Freitag 30. Juli 2021 | 10.00–18.00 Uhr
  • Donnerstag 31. Juli 2021 | 10.00–18.00 Uhr     

*(pünktlich zur vollen Stunde)    

Sprache/Format:
Das Seminar findet in deutscher Sprache sowie online über BigBlueButton in Stud.IP statt.

Inhalt:
Immer wenn der Groschen fällt und wir etwas begreifen, schüttet der Körper endogene Morphine aus. Lernen macht glücklich. So gesehen müssten Schulen Orte des Lachens und der Lebensfreude sein und Lehrende die glücklichsten Menschen der Welt. Geht das? Wie schafft man das? Welches Handwerkszeug braucht es dazu? Was ist performative Didaktik? Wie, wann, wo setzt man sie ein? Wie plant man seinen Unterricht strategisch und folgt trotzdem dem Curriculum? Wie macht man aus seiner Klasse ein kreatives Team? Wie aktiviert man die natürliche Neugier? Wie schafft man eine positive Feedbackkultur in der Klasse? Wie fördert und motiviert Lernende? Wie holt man sich Rückenwind von Eltern, Kollegium uns Schulleitung?

Im Seminar selbst werden performative Methoden angewendet, das heißt in interaktiven Lernszenarien erarbeiten die Teilnehmenden selbst die Inhalte und reflektieren sie aus verschiedenen Positionen.

Lernziele:

  • Grundkenntnisse über allgemeine und performative Methodik und Didaktik

  • Klarheit über das eigene Rollenbild, Zielvorstellungen und Qualitätskriterien
  • Gestaltung einer Unterrichtssequenz mit performativen Mitteln 
     

Studienleistungen:
Vollständige und aktive Teilnahme, Beteiligung an praktischen Übungen und Rollenspielen, Reflexion von praktischen Übungen, Präsentation von Arbeitsergebnissen, Erledigung von möglichen Aufgaben zwischen den Blockterminen    

Anmeldung:
über Stud.IP

Barrierefreiheit:
Sollten Sie Fragen zur Barrierefreiheit dieses Seminars haben, kontaktieren Sie uns, sobald Ihnen ein Platz zugelost wurde: seminare@zqs.uni-hannover.de

Leistungspunkte:
2 Leistungspunkte


Anrechnung:

Für Bachelor- und Master-Studiengänge der Leibniz Universität Hannover
Genaue Informationen zu Anrechnungsmöglichkeiten für Ihren Studiengang unter
www.zqs.uni-hannover.de/sk/leistungspunkte/anrechnung-studium

Fächerübergreifender Bachelor „Schulischer Schwerpunkt“, Modul Schlüsselkompetenzen
a) Studienbeginn vor 01.10.2019:  Bereich A
b) Studienbeginn ab 01.10.2019: keine Anrechnung 

Fächerübergreifender Bachelor „Außerschulischer Schwerpunkt“, Modul Schlüsselkompetenzen
Bereich A

B.Sc. Technical Education, Modul Schlüsselkompetenzen
a) Studienbeginn vor 01.10.2019: Bereich B
b) Studienbeginn ab 01.10.2019: Bereich B

Schulpraxis
Bereich Selbstkompetenz

Termin

29. Jul. 2021

Ort

über BigBlueButton in Stud.IP