SchlüsselkompetenzenSeminare und WorkshopsSeminare mit Leistungspunkten
1734: Die Nutzung von Social Media im Berufsleben
18 Jan
18. Jan. 2020
Seminar

1734: Die Nutzung von Social Media im Berufsleben

Using Social Media in professional life


 

Lehrperson:

Dr. phil. Natallia Abraztsova, Medien- und Kommunikationswissenschaftlerin, Social Media PR-Managerin

Termine:

Samstag, 18.01.2020, 09-17 Uhr und
Samstag, 25.01.2020, 09-17 Uhr sowie
Samstag, 08.02.2020, 09-17 Uhr (pünktlich zur vollen Stunde)

Inhalt:

An sozialen Medien führt heute kein Weg mehr vorbei. Auch Unternehmen stehen heute vor einer Herausforderung, die Chance "Social Media" für sich zu nutzen. Schnell, direkt und gezielt können Unternehmen ihre Inhalte über Social Media verbreiten und beeinflussen.
Welche Netzwerke sind für Unternehmen besonders sinnvoll und warum? Welche Kanäle sind für welche Informationen und Zielgruppen besonders geeignet? Das Seminar beantwortet diese und andere relevanten Fragen und gibt einen Einblick in die praktische Nutzung der sozialen Medien im Berufsleben.

Folgende Themen stehen im Fokus:

  • Funktion, Aufbau und Nutzen verschiedener Social Media Kanäle;
  • Social Media Chancen und Risiken für Unternehmen;
  • Konzeption und Planung von Social Media Aktivitäten;
  • Dialoge in Communities: Umgang mit Zielgruppen und Tonalität im Social Web

Ein Laptop mit eingerichtetem WLAN-Zugang ist für das Seminar unbedingt notwendig.

Lernziele:

  • Aneignung von Praxiswissen im Umgang mit Social Media im beruflichen Leben;
  • Umsetzung der erworbenen Kenntnisse in praxisorientierten Übungen;
  • Konzeption einer Social Media Präsenz für ein (fiktives) Unternehmen

Studienleistungen:

Vollständige Teilnahme, aktive Beteiligung an praktischen Übungen und Rollenspielen, Reflexion von praktischen Übungen, Präsentation von Arbeitsergebnissen, Erledigung von möglichen Aufgaben zwischen den Blockterminen

Anmeldung:

Über Stud.IP

Leistungspunkte:

2 Leistungspunkte

Bachelor- und Master-Studiengänge der Leibniz Universität Hannover, genaue Informationen für Ihren Studiengang unter www.zqs.uni-hannover.de/de/sk/leistungspunkte/anrechnung-studium/

Fächerübergreifender Bachelor „Schulischer Schwerpunkt“
a) Studienbeginn vor 01.10.2019: Pflichtmodul Schlüsselkompetenzen Bereich B
b) Studienbeginn nach 01.10.2019: Pflichtmodul Schlüsselkompetenzen  Bereich B, Vertiefungsthema

Fächerübergreifender Bachelor „Außerschulischer Schwerpunkt“:
Pflichtmodul Schlüsselkompetenzen Bereich A und B

B.Sc. Technical Education
a) Studienbeginn vor 01.10.2019: Pflichtmodul Schlüsselkompetenzen Bereich C
b) Studienbeginn nach dem 01.10.2019: Pflichtmodul Schlüsselkompetenzen  Bereich C, Vertiefungsthema

Veranstalter

Termin

18. Jan. 2020

Ort

über Stud.IP