SchlüsselkompetenzenSeminare und WorkshopsSeminare mit Leistungspunkten
11089: Rhetorik – Erfolgreich präsentieren, reagieren und argumentieren
02 Jul
02. Jul. 2021
Online-Seminar

11089: Rhetorik – Erfolgreich präsentieren, reagieren und argumentieren

Rhetoric – present, respond and argue successfully


Lehrperson:
Peter Esser, Trainer für Kommunikation und Interaktion

Termine*:

  • Freitag, 02. Juli 2021 | 15.00–20.00 Uhr
  • Samstag, 03. Juli 2021 | 09.00–17.00 Uhr
  • Freitag, 09. Juli 2021 | 15.00–20.00 Uhr
  • Samstag, 10. Juli 2021 | 09.00–17.00 Uhr

*(pünktlich zur vollen Stunde)    

Sprache/Format:
Das Seminar findet in deutscher Sprache sowie online über BigBlueButton in Stud.IP statt.

Inhalt:
Nüchtern betrachtet handelt es sich bei der Rhetorik um eine Sammlung von Techniken mit denen andere von den eigenen Positionen überzeugt werden können. Wie so häufig wenn es um Kommunikation geht, handelt es sich letztlich um ein Handwerk. Wie jedes Handwerk kann auch Rhetorik missbraucht werden, daher wird sich dieses Seminar auch mit dem Thema Manipulation auseinandersetzen.

  • Was hilft, Überzeugungskraft aufzubauen?
  • Welche Mittel passen zu mir persönlich, wie kann ich sie anwenden?
  • Wie erkenne ich Manipulationsversuche und wie kontere ich diese?

Dies sind einige der Kernfragen, mit denen wir uns im Seminar beschäftigen werden. Neben notwendigem theoretischem Input liegt der Schwerpunkt auf dem praktischen Ausprobieren. Von der Stegreifrede bis zum ausgeklügelten Vortrag. Da eine gute Rede immer auch die eigene persönliche Wirkung beinhaltet, wird auch Basiswissen zu Stimmbildung, Stimmsitz und Körpersprache vermittelt.

Lernziele:

  • Kennen von Rhetorischen Mitteln und Aufbau einer Rede
  • Wissen, welche Mittel zur jeweiligen Person passen
  • Manipulationsversuche erkennen und kontern können
  • Kennen der eigenen Wirkung und Stärken als vortragende Person

Studienleistungen:
Vollständige Teilnahme, aktive Teilnahme und eigenständiges Ausprobieren praktischer Übungen, Reflexion der Seminarinhalte, Präsentation von Arbeitsergebnissen, Erledigung von möglichen Aufgaben, selbstständiges Erarbeiten von Inhalten und Materialien (auch zwischen den Terminen).

Anmeldung:
über Stud.IP

Barrierefreiheit:
Sollten Sie Fragen zur Barrierefreiheit dieses Seminars haben, kontaktieren Sie uns, sobald Ihnen ein Platz zugelost wurde: seminare@zqs.uni-hannover.de

Leistungspunkte:
2 Leistungspunkte


Anrechnung:

Für Bachelor- und Master-Studiengänge der Leibniz Universität Hannover
Genaue Informationen zu Anrechnungsmöglichkeiten für Ihren Studiengang unter
www.zqs.uni-hannover.de/sk/leistungspunkte/anrechnung-studium

Fächerübergreifender Bachelor „Schulischer Schwerpunkt“, Modul Schlüsselkompetenzen
a) Studienbeginn vor 01.10.2019:  Bereich A
b) Studienbeginn ab 01.10.2019: Keine Anrechnung

Fächerübergreifender Bachelor „Außerschulischer Schwerpunkt“, Modul Schlüsselkompetenzen
Bereich A

B.Sc. Technical Education, Modul Schlüsselkompetenzen
a) Studienbeginn vor 01.10.2019: Bereich B
b) Studienbeginn ab 01.10.2019: Bereich B

Termin

02. Jul. 2021

Ort

über BigBlueButton in Stud.IP