SchlüsselkompetenzenSeminare und WorkshopsSeminare mit Leistungspunkten
10105: Die Nutzung von Social Media im Berufsleben
06 Mär
06. Mär. 2021
Online-Seminar

10105: Die Nutzung von Social Media im Berufsleben

Using Social Media in professional life


Lehrperson:
Dr. phil. Natallia Abraztsova, Medien- und Kommunikationswissenschaftlerin

Termine*:

  • Samstag, 06. März 2021 | 09.00–17.00 Uhr
  • Samstag, 13. März 2021 | 09.00–17.00 Uhr
  • Samstag, 20. März 2021 | 09.00–17.00 Uhr

* pünktlich zur vollen Stunde

Sprache/Format:
Das Seminar findet in deutscher Sprache sowie online über BigBlueButton in Stud.IP statt.

Inhalt:
An sozialen Medien führt heute kein Weg mehr vorbei. Auch Unternehmen stehen heute vor einer Herausforderung, die Chance „Social Media“ für sich zu nutzen. Schnell, direkt und gezielt können Unternehmen ihre Inhalte über Social Media verbreiten und beeinflussen.

Auch das Thema Personal Branding wird heute immer wichtiger. Es ist das Tool, das jeder von uns nutzen kann, um in einem bestimmten Fachgebiet als Expertin oder Experte sichtbar zu werden. Digitale Kanäle spielen in unserem Berufsalltag eine immer größere Rolle, so wird auch der Bedarf an einer digitalen Persönlichkeit immer wichtiger. Eine klare Positionierung und Strategie sind dabei entscheidend.

Welche Netzwerke sind für Unternehmen besonders sinnvoll und warum? Welche Kanäle sind für welche Informationen und Zielgruppen besonders geeignet? Was ist notwendig, um die digitale Persönlichkeit in den Business-Netzwerken aufzubauen?

Das Seminar beantwortet diese und andere relevanten Fragen und gibt einen Einblick in die praktische Nutzung der sozialen Medien im Berufsleben.

Folgende Themen stehen im Fokus:

  • Funktion, Aufbau und Nutzen verschiedener Social Media Kanäle;
  • Social Media – Chancen und Risiken für Unternehmen;
  • Konzeption und Planung einer Social Media Strategie;
  • Schritte zur Ersellung einer Personal Branding Strategie.

Lernziele:

  • Aneignung von Praxiswissen im Umgang mit Social Media im beruflichen Leben
  • Umsetzung der erworbenen Kenntnisse in praxisorientierten Übungen;
  • Konzeption einer Social Media Präsenz für ein (fiktives) Unternehmen

Studienleistungen:
Vollständige Teilnahme, aktive Teilnahme und eigenständiges Ausprobieren praktischer Übungen, Reflexion der Seminarinhalte, Präsentation von Arbeitsergebnissen, Erledigung von möglichen Aufgaben, selbstständiges Erarbeiten von Inhalten und Materialien (auch zwischen den Terminen).

Anmeldung:
Über Stud.IP

Barrierefreiheit:
Sollten Sie Fragen zur Barrierefreiheit dieses Seminars haben, kontaktieren Sie bitte Frau Pniok, sobald Sie einen Platz für dieses Seminar bekommen haben: pniok@zqs.uni-hannover.de

Leistungspunkte:
2 Leistungspunkte

Anrechnung:
Für Bachelor- und Master-Studiengänge der Leibniz Universität Hannover
Genaue Informationen zu Anrechnungsmöglichkeiten für Ihren Studiengang unter
www.zqs.uni-hannover.de/sk/leistungspunkte/anrechnung-studium

Fächerübergreifender Bachelor „Schulischer Schwerpunkt“, Modul Schlüsselkompetenzen
a) Studienbeginn vor 01.10.2019:  Bereich B
b) Studienbeginn ab 01.10.2019: Keine Anrechnung

Fächerübergreifender Bachelor „Außerschulischer Schwerpunkt“, Modul Schlüsselkompetenzen
Bereich B

B.Sc. Technical Education, Modul Schlüsselkompetenzen
a) Studienbeginn vor 01.10.2019: Bereich C
b) Studienbeginn ab 01.10.2019: Bereich C allgemein

Termin

06. Mär. 2021

Ort

über BigBlueButton in Stud.IP