06 Feb
06. Feb. 2021
Online-Seminar

10066 Boost your Creativity

Boost your Creativity


Lehrperson:
Christiane Frohne, Kreativdirektorin, Trainerin/Facilitator, Theaterwissenschaftlerin M.A. 

Termine*:

  • Samstag, 06. Februar 2021 | 09.00–17.00 Uhr
  • Samstag, 13. Februar 2021 | 09.00–17.00 Uhr
  • Samstag, 20. Februar 2021 | 09.00–17.00 Uhr

* pünktlich zur vollen Stunde

Sprache/Format:
Das Seminar findet in deutscher Sprache sowie online über BigBlueButton in Stud.IP statt.

Inhalt:
In Zeiten des intensiven Wandels sind auch im Studien- und Berufsalltag mehr und mehr Fähigkeiten gefragt, die schnelles, flexibles und innovatives Denken und Handeln ermöglichen. Gerade durch die Corona-Pandemie heißt es vielfach: Raus aus bekannten Routinen. Aber wie entsteht das Neue? Kreativität ist eine der grundlegenden und immer wichtiger werdenden Ressourcen, um innovative Herangehensweisen und Prozesse im täglichen Handeln auszubauen und zu etablieren. 

In diesem Online-Seminar lernen die Teilnehmenden aktuelle Ergebnisse aus der Kreativitätsforschung kennen, die Auskunft über Grundvoraussetzungen von Kreativität geben. Außerdem stehen Tools im Mittelpunkt, die kreative Denkmuster und Haltungen (mindset) trainieren. Inspirierender Know-how Input, praktische Übungen und Co-Creation in Teams wechseln sich ab.

Lernziele:

  • Grundvoraussetzungen von Kreativität kennen lernen, um sie für die eigene Arbeit/eigene Projekte zu nutzen
  • Kreative Tools erleben und praktisch anwenden, um agiler und flexibler zu handeln
    Das eigene kreative Potenzial erweitern, um es wirkungsvoll im Studienalltag einzusetzen

Studienleistungen:
Vollständige Teilnahme, aktive Teilnahme und eigenständiges Ausprobieren praktischer Übungen, Reflexion der Seminarinhalte, Präsentation von Arbeitsergebnissen, Erledigung von möglichen Aufgaben, selbstständiges Erarbeiten von Inhalten und Materialien (auch zwischen den Terminen).

Anmeldung:
Über Stud.IP

Barrierefreiheit:
Sollten Sie Fragen zur Barrierefreiheit dieses Seminars haben, kontaktieren Sie bitte Frau Pniok, sobald Sie einen Platz für dieses Seminar bekommen haben: pniok@zqs.uni-hannover.de

Leistungspunkte:
2 Leistungspunkte

Anrechnung:
Für Bachelor- und Master-Studiengänge der Leibniz Universität Hannover
Genaue Informationen zu Anrechnungsmöglichkeiten für Ihren Studiengang unter
www.zqs.uni-hannover.de/sk/leistungspunkte/anrechnung-studium

Fächerübergreifender Bachelor „Schulischer Schwerpunkt“, Modul Schlüsselkompetenzen
a) Studienbeginn vor 01.10.2019:  Bereich B
b) Studienbeginn ab 01.10.2019: Keine Anrechnung

Fächerübergreifender Bachelor „Außerschulischer Schwerpunkt“, Modul Schlüsselkompetenzen
Bereich B

B.Sc. Technical Education, Modul Schlüsselkompetenzen
a) Studienbeginn vor 01.10.2019: Bereich C
b) Studienbeginn ab 01.10.2019: Bereich C allgemein

Termin

06. Feb. 2021

Ort

über BigBlueButton in Stud.IP