Individuelle Beratung

Wie kann es nach dem Studium weitergehen?

Zwei Personen führen ein Gespräch während einer individuellen Beratung. Zwei Personen führen ein Gespräch während einer individuellen Beratung. Zwei Personen führen ein Gespräch während einer individuellen Beratung. © Jana Schäfer / ZQS

Ein klares berufliches Ziel, Praxiserfahrungen, Kontakte in die Arbeitswelt und ein überzeugendes Auftreten im Bewerbungsprozess sind entscheidende Faktoren für einen gelungenen Berufseinstieg. Der Career Service unterstützt Studierende aller Fachrichtungen auf ihrem persönlichen Weg vom Studium über das Praktikum in den Beruf.

Wir unterstützen u. a. bei diesen Themen:

  • Einschätzung persönlicher Interessen und Kompetenzen
  • Praktische Erfahrungen und berufliche Entscheidungen
  • Stellensuche und Bewerbungen
  • Vorstellungsgespräche (Digital und Präsenz)
  • Berufliche soziale Netzwerke (z. B. XING, LinkedIn)
  • Selbstmotivation im Bewerbungsprozess

INDIVIDUELLE BERATUNG

Beratung vor Ort oder online

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne persönlich – ob vor Ort, telefonisch oder per Video-Call. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist dies jedoch nur mit einem Termin möglich, den Sie per E-Mail oder Stud.IP mit uns vereinbaren können. Auch geben wir Tipps per E-Mail. Offene Sprechstunden auf dem Campus finden zur Zeit nicht statt.

Vorschaubild zum Video "Bewerbungstipps" verlinkt auf das Online-Videoportal der Initiative Wissenschaft – wissen.hannover.de/bewerbungstipps. Vorschaubild zum Video "Bewerbungstipps" verlinkt auf das Online-Videoportal der Initiative Wissenschaft – wissen.hannover.de/bewerbungstipps. Vorschaubild zum Video "Bewerbungstipps" verlinkt auf das Online-Videoportal der Initiative Wissenschaft – wissen.hannover.de/bewerbungstipps. © Initiative Wissenschaft Hannover
Angela Zeilinger, Beraterin des Career Service, gibt Tipps zur Stellensuche und Bewerbung. Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zum Video im Portal der Initiative Wissenschaft Hannover.

Virtuelle Peer-Beratung / Offene Sprechstunde

Mo, 16.00–17.30 Uhr*

Tipps zu Bewerbungsunterlagen durch studentische Beraterin

* Die Sprechstunde wird über das Tool "WebEx Meetings" durchgeführt, das an der LUH vom LUIS betreut wird. Sollten Sie zunächst in der Lobby warten müssen, ist der Raum gerade belegt und Sie werden zugelassen, sobald der Raum frei ist.

  • Datenschutzinformationen gem. Artt. 13 & 14 DSGVO für den Videokonferenzdienst WebEx

    Das Tool WebEx soll als Hilfsmittel der Lehre, Forschung und Verwaltung dienen. Nachfolgend möchten wir Ihnen Informationen zu der Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Nutzung von WebEx bereitstellen.


    Verantwortlicher und Kontaktdaten

    Leibniz Universität Hannover
    Zentrale Einrichtung für Qualitätsentwicklung in Studium und Lehre (ZQS)
    - Leitung ZQS -
    Callinstraße 14
    30167 Hannover
    Tel.: +49 511 762 5898
    E-Mail: datenschutz@zqs.uni-hannover.de


    Datenschutzbeauftragter

    Leibniz Universität Hannover
    - Datenschutzbeauftragter (DS) -
    Welfengarten 1
    30167 Hannover
    Tel.: +49 511 762 8132
    Fax: +49 511 762 8258
    E-Mail: datenschutz@uni-hannover.de


    Kategorien der personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden

    a) Nutzung von Webex ohne Aufzeichnungsfunktion Für die Nutzung von WebEx ist die Verarbeitung folgender personenbezogener Daten zwingend erforderlich:

    • Benutzerangaben: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Profilbild (optional);
    • Meeting-Metadaten: Thema, Beschreibung (optional), Teilnehmer-IP-Adressen, Geräte/Hardware-Informationen, z.B. Browser und MAC-Adresse;
    • Bei Einwahl mit dem Telefon (optional): Angabe zur eingehenden und ausgehenden Rufnummer, Ländername, Start- und Echtzeit, ggf. weitere Verbindungsdaten, wie IP-Adresse des Geräts

    Wenn Sie Ihre Kamera und/oder Mikrofon aktivieren oder den Chat verwenden, werden zusätzlich folgende Daten verarbeitet:

    • Meeting-Inhaltsdaten: Audio-, Video- und ggf. Textdaten der Äußerungen, die Sie während eines Meetings tätigen


    Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

    Die Verarbeitung Ihrer oben genannten personenbezogenen Daten dient dazu, Ihnen WebEx als Tool für die Durchführung von Video-Konferenzen, Online-Meetings und Online-Veranstaltungen für die Lehre, Forschung und Verwaltung zur Verfügung stellen zu können und die genannten Formate über WebEx abwickeln zu können.

    • Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. e), Abs. 3 lit. b) DSGVO in Verbindung mit §§ 3, 17 NHG


    Übermittlung von Daten an Dritte

    • Meeting-Inhaltsdaten sind für alle Teilnehmenden der Online Veranstaltung sichtbar.
    • Empfänger der übrigen Daten ist die T-Systems International GmbH im Rahmen des Auftragsverarbeitungsvertrags mit der Leibniz Universität Hannover. Bei der Erbringung des Dienstes setzt die T-Systems International GmbH ihrerseits Unterauftragnehmer ein. Bei deren Einsatz gilt dasselbe Datenschutzniveau, wie das mit der T-Systems International GmbH vertraglich vereinbarte und gemäß den Vorschriften der DSGVO verlangte.


    Speicherdauer

    Accountinformationen von bei Webex registrierten Personen werden bei Webex generell so lange gespeichert, wie der betreffende Account aktiv ist. Metadaten zu einzelnen Meetings werden für den Zeitraum von 20 Tagen nach dem betreffendem Meeting gespeichert.


    Ihre Rechte

    Sie haben folgende Rechte hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten (entsprechend Art. 15 bis 21 DSGVO):

    • Recht auf Auskunft
    • Recht auf Berichtigung und Vervollständigung
    • Recht auf Löschung
    • Recht auf Einschränkung der Bearbeitung
    • Recht auf Datenübertragbarkeit / Recht auf Erhalt einer Kopie


    Recht auf Widerspruch

    Zudem haben Sie das Recht der Datenverarbeitung jederzeit zu widersprechen. Wir werden Ihre Daten dann nicht mehr verarbeiten, außer es bestehen zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.


    Beschwerderecht

    Sie haben ein Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Rechtsvorschriften verstößt:

    Die Landesbeauftragte für den Datenschutz in Niedersachsen
    Prinzenstr. 5
    30159 Hannover
    Tel. +49 511 120 4500
    Fax +49 511 120 4599
    E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de

TIPPS ZUM PRAKTIKUM

Neue E-Learning-Einheit "Mein Praktikum": Tipps zur Suche und Bewerbung sowie zur Vor- und Nachbereitung für einen optimalen Nutzen des Praktikums

WORKSHOPS

Kostenlose digitale Exkursionen mit frühstarter

Frühstarter ist ein studentisches Team, das Exkursionen zu Unternehmen für Studierende organisiert. Hier können Einblicke in Unternehmen gewonnen und Kontakte – z. B. für eine spätere Bewerbung – geknüpft werden. Programm und Anmeldung unter www.fruehstarter.net/events/

STARTHILFE BEWERBEN


KONTAKT

Individuelle Beratungstermine

© privat
M.A. Cora Heymann
Adresse
Callinstraße 14
30167 Hannover
Gebäude
Raum
111
© privat
M.A. Cora Heymann
Adresse
Callinstraße 14
30167 Hannover
Gebäude
Raum
111
Dipl.-Psych./M.A. Julia Männel
Adresse
Callinstraße 14
30167 Hannover
Gebäude
Raum
115
Dipl.-Psych./M.A. Julia Männel
Adresse
Callinstraße 14
30167 Hannover
Gebäude
Raum
115
Dipl.-Päd. Angela Zeilinger
Adresse
Callinstraße 14
30167 Hannover
Gebäude
Raum
115
Dipl.-Päd. Angela Zeilinger
Adresse
Callinstraße 14
30167 Hannover
Gebäude
Raum
115

Studentische Peer-Beratung