Befragung von Studienbewerberinnen und Studienbewerbern

Mit den Befragungen von Studienbewerberinnen und Studienbewerbern werden Informationen über die vorhandenen Informations- und Beratungsangebote zur Studienwahl als auch über die Interessenlage der Studienbewerberinnen und Studienbewerber gewonnen. Die Ergebnisse der Befragung dienen dazu, die Informations- und Beratungsangebote der Leibniz Universität Hannover kontinuierlich an die Bedarfe der Studienbewerberinnen und Studienbewerber anzupassen und/oder auszubauen.

Hochschulweite Ergebnisse der Befragungen an der Leibniz Universität Hannover.

HINTERGRUND

Die Befragung von Studienbewerberinnen und Studienbewerbern wird seit 2013 jährlich zum Wintersemester von der ZQS/Qualitätssicherung durchgeführt. Sie richtet sich an diejenigen, die sich über das Online-Portal der Universität auf ein Studium an der Leibniz Universität Hannover bewerben. Die Befragung ist ein Instrument der Qualitätssicherung und soll sicherstellen, dass die Leibniz Universität Hannover Studieninteressierten die für die Studienwahl nötigen Informationen gezielt zur Verfügung stellt.

Die Ergebnisse der Befragung werden der Hochschulleitung, den Fakultäten und den zentralen Einrichtungen jährlich zur Verfügung gestellt.

INHALT DES FRAGEBOGENS

Die Studienbewerberinnen und Studienbewerber werden zu ihren Gründen für das Interesse an der Leibniz Universität Hannover befragt, aber auch danach, wie sie sich im Zuge ihrer Studienwahl informieren: Nutzen sie Printmedien, Hochschulrankings, Internetseiten, Beratungsangebote der Leibniz Universität Hannover? Welche nutzen sie? Wie zufrieden sind sie mit Informationen, die die Leibniz Universität Hannover bereithält, welche Informationen hätten sie sich darüber hinaus gewünscht?


KONTAKT

M.A. Agnieszka Dudzinska
Adresse
Callinstraße 24
30167 Hannover
Gebäude
Raum
210
M.A. Agnieszka Dudzinska
Adresse
Callinstraße 24
30167 Hannover
Gebäude
Raum
210