E-LearningSchulungen
E-Learning Dates

E-Learning-Dates

ILIAS-Learning-Dates (© Andreas Merokis / ZQS) ILIAS-Learning-Dates (© Andreas Merokis / ZQS) ILIAS-Learning-Dates (© Andreas Merokis / ZQS)

Die Lernmanagementsysteme ILIAS und Stud.IP unterstützen die Gestaltung und Organisation der Lehre durch zahlreiche Funktionen und Tools. Diese ermöglichen je nach gewählter Plattform verschiedene Lehr-/Lernszenarien wie Inhalte zur Verfügung zu stellen, zu üben oder zu vertiefen, Feedback zu geben, die Zusammenarbeit der Studierenden zu fördern, Lernergebnisse zu erfassen und vieles mehr. Weitere Angebote der ZQS/elsa z. B. zur Videoproduktion oder Durchführung von Webinaren ergänzen unsere Themen.

Die E-Learning Dates laden Sie in 20- bis 120-minütigen Treffen ein, Lehr-/Lernmöglichkeiten mit Schwerpunkt ILIAS oder Stud.IP, aber auch andere Technologien kennenzulernen und Ihr Wissen darüber zu vertiefen. Die Angebote sind modulartig aufgebaut, kombinieren Sie die Themen nach Ihrem Bedarf.

Die nächsten E-Learning Dates

15.–19. Februar 2021

THEMEN UND TERMINE

Februar 2021

Termine zu Neuerungen in ILIAS 6 entfallen

Aufgrund zahlreicher Online-Prüfungen auf unseren ILIAS-Systemen muss das Update auf ILIAS 6 verschoben werden. Da sich die hier aufgeführten ILIAS-Kurse auf die Neuerungen in ILIAS 6 beziehen, müssen die Kurse somit ebenfalls verschoben werden. Sobald Alternativtermine feststehen, informieren wir Sie an dieser Stelle. 


Einführungen, Grundlagen und Vertiefungen zu ILIAS werden bei den E-Learning-Dates im Herbst wieder auf dem Programm stehen.

Montag 15. Februar 2021

  • 09.00–09.30 Uhr | ILIAS 6: Neue Oberfläche und neue Möglichkeiten (entfällt)
  • 09.45–10.45 Uhr | Neue Features in ILIAS 6 (entfällt)

Dienstag 16. Februar 2021

  • 09.00–09.30 Uhr | ILIAS 6: Neue Oberfläche und neue Möglichkeiten (entfällt)
  • 09.45–10.45 Uhr | Neue Features in ILIAS 6 (entfällt)
  • 11.00–11.30 Uhr | Barrierefreie Medien

Mittwoch 17. Februar 2021

  • 10.00–11.00 Uhr | Neu an der Uni? Stud.IP in der Lehre einsetzen
  • 11.15–11.45 Uhr | Neue Features im Flowcasts-Plugin
  • 13.00–14.30 Uhr | Lehre effizient organisieren mit Stud.IP

Donnerstag 18. Februar 2021

  • 09.00–10.30 Uhr | Synchrone Online-Formate
  • 10.45–11.30 Uhr | Open-Education-Ressources: Lizenzfreie Materialien für die Lehre nutzen

Freitag 19. Februar 2021

  • 09.00–09.30 Uhr | ILIAS 6: Neue Oberfläche und neue Möglichkeiten (entfällt)
  • 09.45–10.45 Uhr | Neue Features in ILIAS 6 (entfällt)

ILIAS

Anders als bei den vergangenen E-Learning-Dates steht nun das Update auf ILIAS 6 (März 2021) im Mittelpunkt. Einführungen, Grundlagen und Vertiefungen werden im Herbst wieder im Programm stehen.

Kurse entfallen: Da das ILIAS-6-Update verschoben werden muss, können die hier aufgeführten Kurse nicht stattfinden.

  • ILIAS 6: Neue Oberfläche und neue Möglichkeiten (entfällt)

    - entfällt -

    Mit ILIAS 6 wird die Oberfläche besser an die Anforderungen an mobile Endgeräte angepasst. Dies bringt einige Veränderungen an Oberfläche und Navigation mit sich. Wir stellen Ihnen die wichtigsten vor und zeigen Ihnen, wie Sie diese für sich nutzen können.

    Der E-Learning-Dates-Termin richtet sich an ILIAS-Neulinge ebenso wie an ILIAS-erfahrene Nutzende.

  • Neue Feature in ILIAS 6 (entfällt)

    - entfällt -

    Wie bei jedem Update gibt es in ILIAS 6 auch neue Funktionen. Wir stellen Ihnen die Wichtigsten kurz und anschaulich vor. Zu den neuen Funktionen gehören: der neue Button “Tools”, Seitentemplates z. B. in Lernmodulen, Benachrichtigung bei Kommentaren zu Lernmodul- und Wikiseiten, neue Funktionen in Übungen u. a.

    Der E-Learning-Dates-Termin richtet sich an Nutzende, die bereits mit den betreffenden ILIAS-Objekten gearbeitet haben.

Stud.IP

In den Angeboten zu Stud.IP können Sie sich einen grundlegenden Überblick verschaffen sowie vertiefende Einblicke in bestimmte Tools bekommen.

  • Neu an der Uni? Stud.IP in der Lehre einsetzen (60 Min.)

    Mittwoch 17. Februar 2021 | 10.00–11.00 Uhr

    Wir geben einen kurzen Überblick, wie Stud.IP in die IT-Landschaft an der LUH eingebunden ist, erklären Ihnen wie Sie Zugang dazu erhalten und was die im Lehr- und Lernalltag relevanten Basisfunktionen des Systems sind.

    Die Veranstaltung richtet sich an Personen die bisher nicht oder nur wenig mit dem Lernmanagementsystem Stud.IP gearbeitet haben.

  • Lehre effizient organisieren mit Stud.IP (90 Min.)

    Mittwoch 17. Februar 2021 | 13.00–14.30 Uhr

    Sie nutzen Stud.IP bereits gewohnheitsmäßig, haben aber das Gefühl, dass Stud.IP Ihnen mehr Möglichkeiten bietet, als Sie bislang nutzen? Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihre Lehre mit Stud.IP effizient organisieren können und welche Tools und Funktionen Sie dabei zur Verfügung haben, dann ist dieser Workshop das Richtige für Sie!

Weitere Themen

  • Synchrone Online-Formate (90 Min.)

    Donnerstag 18. Februar 2021 | 09.00–10.30 Uhr

    Von der technischen Handhabung bis zur Aktivierung von Teilnehmenden gibt es viele Themen rund um synchrone Online-Formate. Welches System zu Ihrer Veranstaltung passt, soll durch einen kurzen Überblick über die wichtigsten Formate deutlich werden. Der Schwerpunkt wird auf der Nutzung des Videokonferenzsystems BigBlueButton liegen, das direkt in Stud.IP eingebunden ist.

  • Neue Features im Flowcasts-Plugin (30 Min.)

    Mittwoch 17. Februar 2021 | 11.15–11.45 Uhr

    Das Flowcasts-Plugin in Stud.IP erhält neue Annotations- und Kollaborationstools. Diese werden kurz vorgestellt. Der Termin richtet sich an Nutzende des Flowcasts-Systems.

    Hinweis: Die Termindurchführung ist abhängig von der rechtzeitigen Implementierung der genannten Feature.

  • Barrierefreie Medien (30 Min.)

    Dienstag 16. Februar 2021 | 11.00–11.30 Uhr

    Wir alle profitieren von Barrierefreiheit, maschinenlesbaren Medien und guter, übersichtlicher Gestaltung. Der Stichtag im Juni 2021 fordert zusätzlich akutes Handeln der Lehrenden. Sie tragen die Verantwortung für barrierefreie Lehrmaterialien. Dieser Workshop bietet eine kurze Einleitung in die Grundprinzipien von Barrierefreiheit. Wir schauen auf den Stand der Barrierefreiheit an der LUH und besprechen die Anforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten barrierefreier Medien.

  • Open-Education-Ressources - lizenzfreie Materialien für die Lehre nutzen (45 Min.)

    Donnerstag 18. Februar 2021 | 10.45–11.30 Uhr

    Über Open-Education-Ressources (OER) wird seit einiger Zeit viel gesprochen. Was verbirgt sich hinter dem Begriff, wie lassen sich lizenzfreie Materialien in der Lehre einsetzen und welche Möglichkeiten bietet Ihnen eine Beteiligung innerhalb der noch jungen, aber sehr agilen globalen Community?

KONTAKT

Dipl.-Soz.Wiss. Claudia Frie
Adresse
Im Moore 17c
30167 Hannover
Dipl.-Soz.Wiss. Claudia Frie
Adresse
Im Moore 17c
30167 Hannover