Blended Learning

Online- und Präsenzphasen kombinieren

Blended Learning (© 85fifteen / unsplash.com) Blended Learning (© 85fifteen / unsplash.com) Blended Learning (© 85fifteen / unsplash.com) © 85fifteen / unsplash.com
© 85fifteen / unsplash.com

Unter dem Begriff Blended Learning (auch hybrides Lernen) kann eine Vielzahl von Lehrszenarien gefasst werden, die gemeinsam haben, dass sie aus einer Kombination von virtuellen und nicht-virtuellen Anteilen bestehen.

Blended Learning kombiniert:

  • Selbstgesteuerte Lernaktivitäten (Lernmodule, Forendiskussionen, Videoannotationen...)
  • Live-E-Learning-Elemente (Video-Konferenzen, Chats,...)
  • Traditionelle Präsenzlehre (Vorlesungen, Seminare, Labore...)

Die jeweiligen Anteile können dabei sehr unterschiedlich gewichtet und angeordnet sein. Für den Erfolg ist die didaktische Gestaltung sehr wichtig: Taktung und Sequenzierung der Aktivitäten, ihre Verknüpfung untereinander sowie die soziale Einbindung der Lernenden.


ZEITLICH UND RÄUMLICH FLEXIBLER - DIE VORTEILE

Die Vorteile von Blended-Learning-Szenarien können in ganz unterschiedlichen Bereichen liegen, von denen hier nur einige genannt werden.

Für die Umsetzung von Blended-Learning-Angeboten können praktisch alle an der LUH angebotenen digitalen Lehrmedien genutzt werden. Zu den Blended-Konzepten gehören auch die Methoden Inverted Classroom und Just-In-Time-Teaching.

Wir beraten Sie gern zu Ihren Ideen.

Vorteile des Blended Learning u. a.

  • Studierende profitieren häufig von einer höheren zeitlichen und räumlichen Flexibilität.
  • Online-Anteile erlauben unterschiedliche Lerngeschwindigkeiten, verschiedene multimediale Aufbereitungsformen oder differenzierte inhaltliche Angebote für mehrere Studiengänge in einer Lehrveranstaltung.
  • Es können Konzepte mit anderen Interaktionsformen eingesetzt werden, die durch eine höhere Textorientierung eine tiefere Auseinandersetzung mit den Inhalten fördern oder als Peer-Assessments-Analyse- und Feedback-Fähigkeiten der Studierenden anleiten.
  • Durch die Auslagerung der Stoffaneignung in eine Online-Phase bleibt in Präsenz mehr Raum für Fragen und Diskussion.

WEITERE INFORMATIONEN


KONTAKT

Team Mediendidaktik
Adresse
Schloßwender Str. 7
30159 Hannover
Adresse
Schloßwender Str. 7
30159 Hannover